"Gluten Free" empfiehlt in Ausgabe 15 Februar/März 2021 mein Kochbuch: Meine Familienküche ohne HIT

Passend zu den Vorsätzen zum neuen Jahr, die den einen oder anderen sicherlich auch überlegen lassen, wie er seine Ernährung umstellen, vielleicht sogar glutenfrei, vegetarisch/vegan, histamin- und laktosefrei kochen kann, empfiehlt das Magazin "Gluten Free" in einem schönen Artikel über Ursachen und Ausprägungen der Histaminintoleranz mein zugehöriges Kochbuch. Wer mehr darüber erfahren möchte, wie er herausfindet, ob er von HIT betroffen ist, welche Nahrungsmittel nun am besten gemieden - und welche neu entdeckt werden dürfen und welche Auswirkungen die Nahrungsumstellung auf die Work-Life-Balance haben kann, ist hier genau richtig.











15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen