Wenn der Garten die Kids ruft..

Aktualisiert: 1. Juni 2020

Kennt ihr das, das Wetter endlich richtig schön und geradezu perfekt, da nicht zu heiß und nicht zu kalt. Ihr seid zwangsläufig alle daheim und habt Hunger. Also kochst du schnell etwas Leckeres und rufst dann alle mittags an den Tisch.. aber niemand kommt (mit Ausnahme des schwanzwedelnden Hundes). Was tun? Hier ist Flexibilität gefragt. Ist es nicht schön, dass die Kids sich endlich im Garten eine Beschäftigung gesucht haben? Meine beiden haben ihre Kaninchen wiederentdeckt und kümmern sich rührend mit frischem Gras, Stall ausmisten, Parcours und Höhlen bauen.. um sie. Ganz einfach! Das Essen kommt einfach zu ihnen. So wie früher. Ist das nicht schön? Einfach alles in kleine Schälchen gepackt, fix im Korb nach unten getragen und .. Freiheit und Ruhe am Schreibtisch genießen :-)


So gab es bei uns heute den schnellen Klassiker: Ofenkartoffeln mit Kürbis- und Zucchini-stückchen und Paprika-Hummus - lecker frühlingshaft erfrischend!




6 Ansichten0 Kommentare